Leaderboard

Sie sind hier: Fokus » Cholesterin 24. April 2017
Fokus
Adipositas, schweres Übergewicht
Alkoholabhängigkeit
Baby / Geburt Schwangerschaft
Blasenentzündung, Zystitis
Blutgerinnung
Brustkrebs
Cholesterin
Erhöhtes Cholesterin
Familiäre Hypercholesterinämie
Atherosklerose, Arterienverkalkung
Cholesterin senken
Aktuell
Diskussionsforum
Chronische myeloische Leukämie (CML)
Eisenmangel
Endometriose
Essstörungen
Fussgesundheit
Gebärmutterhalskrebs/ Genitalwarzen
Haarausfall
Haut trocken
Haut-/Sonnenschutz
Herz / Herz-Kreislauf
Heuschnupfen
Immunsystem stärken
Impfen
Insektenschutz
Körperschmuck
Krankenversicherung
Menstruation
Morbus Crohn
Multiple Sklerose
Nagelgesundheit
Nagelpilz
Nahrungsmittel: Allergie, Unverträglichkeit
Nikotinsucht
Prostatakrebs
Schwindel
Stress
Todesfall
Verdauung
Verhütung / Verhütungsmethoden
Vogelgrippe
Wechseljahre
Zecken
Krankheitsbilder
Symptome
Untersuchungen
Medizinische Onlineberatung
TopPharm Apotheken
Versand-Apotheke
News
Physiotherapie
Gesundheitsmagazin Schweizer Hausapotheke
Patientenzeitschrift Sprechstunde
Ratgeber
Ernährung
Gesunde Zähne
Alternativmedizin, TCM
Männer
Frauen
Kinder-Teenager
Senioren
Sport, Wellness
Pharmazeutika
Nützliches
Links
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner Als Email versenden Druckvorschau

Rect Top

 

 

Gesundheitstag 2015: Auch bei unter 45-Jährigen schlummern Herz-Risiken

Der diesjährige Gesundheitstag zeigt, dass bei vielen unter 45-Jährigen wichtige Herz-Kreislauf-Risikofaktoren nicht im grünen Bereich liegen. Insbesondere die Cholesterinwerte sollten auch bei ihnen im Auge behalten werden.

Jedes Jahr im Juni können Interessierte in den Amavita Apotheken kostenlos ihr Herz-Kreislauf-Risiko bestimmen lassen - es ist wieder Schweizer Gesundheitstag! Die meisten Teilnehmer sind über 45-jährig, aber auch Jüngere können vom Angebot profitieren.

 

Von den 35- bis 44-Jährigen geben laut Gesundheitsbefragung 2012 des Bundesamtes für Statistik 88.5 Prozent an, sich gesund zu fühlen. Das ist sehr positiv! Doch leider bedeutet ein gutes Gefühl nicht immer, dass wirklich alles in Ordnung ist. Darum gilt: Nur wer sich testen lässt, kennt sein Risikoprofil und kann bei Bedarf etwas unternehmen. Das ist nie so einfach wie am Schweizer Gesundheitstag.

 

Der richtige Cholesterin-Mix

Ein wichtiger Gesundheitsindikator ist das Blutfett Cholesterin. Es kommt in der LDL-und in der HDL-Form vor (Low-Density bzw. High-Density Lipoprotein). Das "schlechte" LDL-Cholesterin kann sich über Jahre in den Blutgefässen ablagern und schliesslich zu einer Herz-Kreislauf-Erkrankung führen. Das "gute" HDL-Cholesterin hingegen hilft, LDL-Cholesterin aus den Blutgefässen zur Leberzu transportieren, wo es abgebaut wird. Vom HDL-Cholesterin kann man also nicht genug haben!

 

Gute Gründe, sich testen zu lassen

Die Resultate des Schweizer Gesundheitstags zeigen, dass bei circa 20 Prozent der unter 40-Jährigen das HDL-Cholesterin zu tief ist. Das ist in Kombination mit einem hohen LDL-Wert problematisch. Dazu kommt, dass bereits in dieser jungen Altersgruppe bei 20 Prozent der Frauen bzw. 1010 Prozent der Männer der Bauchumfang zu gross ist. Wird der Grundstein für spätere Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinfarkt, Hirnschlag und Co. also bereits in jungen Jahren gelegt? Ja! Zumal mit zunehmendem Alter der HDL-Wert bei vielen zu tief bleibt und die Übergewichtigen immer zahlreicher werden, wie die Daten des Schweizer Gesundheitstags zeigen.

 

Viel Bewegung - mit gesunder Ernährung

Die gute Nachricht: Die Cholesterinwerte kann man durch einen gesunden Lebensstil beeinflussen. Reichlich Bewegung, sich auch im Alltag viel draussen bewegen und der Verzicht aufs Rauchen erhöhen das HDL-Cholesterin und damit die Chance auf eine beschwerde freie Zukunft.

 

Zudem hilft eine ausgewogene Ernährung nach mediterraner Art - dass sich das auch positiv auf den Bauchumfang auswirkt, ist selbstredend. Der Erfolg wird sich beim nächsten Schweizer Gesundheitstag zeigen!

 

Mehr zum Thema

Linkempfehlung

Schweizer Gesundheitstag

29.07.2015 - dzu

 
Facebook Like- and Share-Button
Rect Bottom
 

Anmeldung Newsletter

 

Krankheiten von A-Z, Symptome, Therapien, Diagnosen >> 

Symptome:
die wichtigsten Beschwerden >>

Untersuchungen:
die häufigsten Untersuchungs-methoden>>

Forum Cholesterin

Leser diskutieren zum Thema Cholesterin, erhöhte Blutfettwerte

Hilfe bei Krankheiten: Kann das Internet helfen?

epatientsurvey

 

Machen Sie mit bei der grössten Befragung unter Patienten im Internet

 

Diskussionsforen

Diskussionsforen

 

Sky right 1
Sky right 2
Adserver Footer