Leaderboard

Sie sind hier: Fokus » Eisenmangel » Aktuell 22. Februar 2017
Fokus
Adipositas, schweres Übergewicht
Alkoholabhängigkeit
Baby / Geburt Schwangerschaft
Blasenentzündung, Zystitis
Blutgerinnung
Brustkrebs
Cholesterin
Chronische myeloische Leukämie (CML)
Eisenmangel
Aktuell
Risikogruppen
Beschwerden
Untersuchungen
Behandlung
Nützliches
Diskussionsforum
Endometriose
Essstörungen
Fussgesundheit
Gebärmutterhalskrebs/ Genitalwarzen
Haarausfall
Haut trocken
Haut-/Sonnenschutz
Herz / Herz-Kreislauf
Heuschnupfen
Immunsystem stärken
Impfen
Insektenschutz
Körperschmuck
Krankenversicherung
Menstruation
Morbus Crohn
Multiple Sklerose
Nagelgesundheit
Nagelpilz
Nahrungsmittel: Allergie, Unverträglichkeit
Nikotinsucht
Prostatakrebs
Schwindel
Stress
Todesfall
Verdauung
Verhütung / Verhütungsmethoden
Vogelgrippe
Wechseljahre
Zecken
Krankheitsbilder
Symptome
Untersuchungen
Medizinische Onlineberatung
TopPharm Apotheken
Versand-Apotheke
News
Physiotherapie
Gesundheitsmagazin Schweizer Hausapotheke
Patientenzeitschrift Sprechstunde
Ratgeber
Ernährung
Gesunde Zähne
Alternativmedizin, TCM
Männer
Frauen
Kinder-Teenager
Senioren
Sport, Wellness
Pharmazeutika
Nützliches
Links
Schrift: Schrift grösser Schrift kleiner Als Email versenden Druckvorschau

Rect Top

 

 

Eisenmangel bei Langstreckenläufern: Eiseninfusionen helfen effektiv

Viele Ausdauersportler weisen aus verschiedenen Gründen niedrige beziehungsweise suboptimale Eisenwerte auf. Eine Studie verglich bei Langstreckenläufern die Behandlung des Eisenmangels mit Eisentabletten und intravenösem Eisen.

Eisenmangel
schränkt die
Ausdauer ein
 
Ein Eisenmangel schränkt unter anderem die körperliche Ausdauerleistung ein. An der aktuellen Studie beteiligten sich 27 Langstreckenläufer.

 

Die Läufer wurden in zwei Gruppen eingeteilt: solche mit einem deutlich niedrigen Eisenspiegel im Blut und  andere mit leicht erniedrigtem Eisenspiegel.

 

Während 6 Wochen erhielt die Hälfte der Teilnehmer in jeweils beiden Gruppen intravenöses Eisen, die andere Hälfte Eisentabletten. Während 8 Wochen wurden regelmässig  die Eisenwerte sowie die Hämoglobinwerte (roter Blutfarbstoff) gemessen. Ausserdem verglichen die Forscher die Fitness auf dem Laufband der einzelnen Teilnehmer miteinander.


In allen vier Behandlungsgruppen wurden die Ferritinwerte angehoben – am deutlichsten jedoch durch die intravenösen Eisengaben. Diese Eisenzufuhr erhöhte bereits in der ersten Woche die Eisenwerte deutlicher – gegenüber den Tabletten -  und dieser Vorteil blieb bis zum Ende der Behandlung konstant. Auch die Ausdauerleistung auf dem Laufband war in dieser Gruppe besser.

 

Fazit der Autoren: Mit intravenösen Eisengaben lassen sich bei Langstreckenläufern leere Eisenspeicher innerhalb 6 Wochen effektiv auffüllen und die Ausdauerleistung verbessern. 
 

Med Sci Sports Exerc. 2014

18.03.2014 - dzu

 
Facebook Like- and Share-Button
Rect Bottom
 

Anmeldung Newsletter

 

Krankheiten von A-Z, Symptome, Therapien, Diagnosen >> 

Symptome:
die wichtigsten Beschwerden >>

Untersuchungen:
die häufigsten Untersuchungs-methoden>>

Erfahren Sie mehr zu Eisenmangel und Eisenmangel-

anämie

check-dein-eisen

check-dein-eisen.ch

Forum Eisenmangel, Eisenmangel-

anämie

Leser diskutieren zum Thema Eisenmangel, Eisenmangelanämie, Blutarmut durch Eisenmangel >>

Diskussionsforen

Diskussionsforen

 

Sky right 1
Sky right 2
Adserver Footer